TERMINÄNDERUNG & BITTE ANMELDEN: Lesungen um 10 Uhr und um 11.15 Uhr

Mo. 01.04.2019, 10.00 und 11.15 Uhr
INTERGESCHLECHTLICHKEIT IN KINDERBÜCHERN – Ursula Rosen und Luzie Loda
Lesungen – Stiftung Schulmuseum im EG VHS Hildesheim (Pfaffenstieg 4–5, 31134 Hildesheim)

Die Kinderbücher »Jill ist anders« von Ursula Rosen und »PS: Es gibt Lieblingseis« von Luzie Loda gehören bisher zu den wenigen deutschen Kinderbüchern, die das Thema Intergeschlechtlichkeit aufgreifen. Dabei bieten die Bücher viele Anlässe, allgemein über Vielfalt ins Gespräch zu kommen. Die 1-stündigen Lesungen finden jeweils ab 10.00 Uhr und ab 11.15 Uhr statt. Zwischen und nach den Lesungen sind alle Besucher*innen eingeladen, das Schulmuseum sowie die Sonderausstellung zu »Diversity in Kinderbüchern« zu erkunden.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zu erreichen.
ACHTUNG: Es sind noch wenige Plätze frei. Bitte bei Margit Precht unter prechtm(at)uni-hildesheim.de anmelden!

Comments are closed.